Praktikum bei der Firma Seven-Air, Gebr. Meyer AG

In der vergangenen Woche absolvierte Roman Greiner, Lernender Gebäudetechnikplaner Fachrichtung Lüftung im 1. Lehrjahr, sein erstes Montagepraktikum bei der Firma Seven-Air, Gebrüder Meyer AG in Hitzkirch.

Roman Greiner schaut gerne auf diese spannende Woche zurück:

"In diesem Praktikum schaute ich an, wie man einen Monoblock zusammenbaut und welche Komponenten sich im Inneren des Gerätes befinden.
Am Standort in Hitzkirch wird von der Blechplatine bis zum fertigen Monoblock alles selber hergestellt, dies ist eine eindrückliche Leistung. Ausgenommen sind nur die Einkaufteile wie Batterien, Ventilatoren etc.

Ebenfalls zu erwähnen ist die grosse Anzahl an Personen, welche benötigt werden, damit ein fertiger Monoblock am Ende die Fabrik verlässt.

Während meiner praktischen Ausbildung konnte ich fleissig mit anpacken. Zudem bekam ich einen Einblick in die verschiedenen Abteilungen. So konnte ich ein breites Spektrum von der Firma sehen und mir so neues Wissen aneignen.

Ich danke der Firma Seven-Air für das Ermöglichen dieser tollen Woche."