10.09.2019

«Jump-in-Woche» – Start in die Gebäudetechnik

Drei Lernende haben im Sommer 2019 erfolgreich ihre Aus­bildung als Gebäude­technik­planer bei der RMB ab­ge­schlossen.

Für weitere vier junge Menschen ging es im August ­richtig los: mit der erstmalig durch­geführten «Jump-in-Woche» bei der RMB Group.

Die Jugend­lichen, die dabei gemeinsam in das Berufs­leben «jumpen», bringen die unter­schied­lichsten Vor­aus­setzungen mit. Dieser berufs­über­greifende Mix sorgt für einen lebendigen Aus­tausch und erweitert den Horizont aller Teil­nehmenden für unsere Unter­nehmung.

Grundlagen wie technisches Ver­ständnis für alle Gewerke haben an den fünf ge­meinsamen Tagen genauso einen Platz, wie Informationen zur RMB Group, eine Ein­führung in Lern­strategie sowie Einblick in die Finanzen oder ein Rund­gang auf einer aktuellen Bau­stelle. Besonders wertvoll sind auch die zahl­reichen Kontakte, die geknüpft werden – unter­einander, zu Berufs­bildnern und den Mitarbeitern an den ver­schiedenen Standorten.

Kulturelles durfte dabei auch nicht fehlen! Am gemeinsamen «Brunnen­tratsch» konnte man die Stadt Luzern mit ihrer Wasser­geschichte von einer anderen Seite kennenlernen.

Das Feedback, nach fünf intensiven Tagen bestätigte, dass die «Jump-in-Woche» bestens ankommt: Die Lernenden fanden es entweder «cool» oder «schlicht genial».